Aktuellesaus dem Freizeitbad

Demnächst im Freizeitbad

Di. 28.09. · 10:30-11:00 Uhr
Wassergymnastik
Di. 28.09. · 19:00-19:45 Uhr
Aqua-Fitness
Mi. 29.09. · 10:30-11:00 Uhr
Wassergymnastik

Geänderte Einlassbedingungen im Freizeitbad „Die Insel“:

Für die Gäste des Winsener Freizeitbades gelten ab Montag, den 30.08.2021, die sog. 3G-Regeln.

Mit dieser Maßnahme reagiert die Stadtwerke Winsen (Luhe) GmbH als Betreiberin des beliebten Freizeitbades auf die am vergangenen Mittwoch in Kraft getretene Verordnung über infektionspräventive Schutzmaßnahmen gegen das Coronavirus Sars-CoV-2. Die Niedersächsische Landesregierung hat in der Verordnung festgelegt, dass der Zugang zu Schwimmbändern ab Warnstufe 1 oder einer Inzidenz größer 50 zu beschränken ist.

Damit das Freizeitbad „Die Insel“ weiterhin ein sicherer Ort für Groß und Klein bleibt, gilt ab der kommenden Woche, dass Besucher vollständig geimpft oder getestet oder genesen sein müssen.

Das sind die Kriterien:

  • geimpft: 14 Tage nach der 2. Impfung bzw. nach der einmaligen Impfung mit Johnson & Johnson
  • genesen: PCR-Test (mit Genesenen-Nachweis, max. 6 Monate)
  • getestet: Antigen-Schnelltest max. 24 Stunden alt (von zugelassener Stelle durchgeführt und ausgestellt) oder PCR-Test max. 48 Stunden alt


Für Kinder bis zum 6. Geburtstag oder bis zur Einschulung sowie Schülerinnen und Schüler, die in ihren Schulen regelmäßig getestet werden, entfällt die Testpflicht.

Auch geimpfte und genesene Personen müssen sich an das Abstandsgebot und die Maskenpflicht halten.

Um Warteschlagen zu vermeiden, bitten die Stadtwerke Winsen (Luhe) weiterhin um die Buchung von Tickets über den Online-Shop des Freizeitbades sowie um die Vorlage der entsprechenden Nachweise am Einlass.

Terminkalender

September 2021
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30